Unser erster Beaujolais Villages - Domaine de la Madone Le Pérréon

Eine Kampfansage an die großen Crus!

Ein echtes Erlebnis! Die Weinberge für diesen Beaujolais Villages grenzen an die Beaujolais Cru-Lage Brouilly an, mit sehr ähnlichem Terroir: Karg, steinig, von Granit geprägt. Mit teilweise sehr alten Rebstöcken, was dem Wein eine perfekte Balance von Finesse und Mineralität verleiht.

Die New York Times schreibt: "Die Domaine de la Madone beweist, dass die besten Beaujolais nicht unbedingt aus Crus stammen müssen." Der Wein rechtfertigt diese Lorbeeren mit einem frischen, blühenden Aromenspiel, kräftigen, weich abgefederten Tanninen und einem überraschend langen, fruchtbetonten Abgang.

Hier geht's zum Wein

Rezepte zum Wein des Monats

Zu jedem "Wein des Monats" empfehlen wir ein Rezept, selbst gekocht, für gut befunden und natürlich passend zum jeweiligen Wein.

Hier geht's zu den Rezepten